Jul
31
2015

Die extra langen Versionen: 27 Ost-Hits mit Übergröße

Sie waren weder für die Hitparaden noch die Tanzflächen gedacht: Die berühmtesten Ostrock-Songs mit Überlänge stellten die Highlights auf Konzerten oder Schallplattenproduktionen dar und gelten bis heute als besondere Erinnerungsstücke an die großen Bands von damals..... MEHR LESEN
May
21
2015

Sommer in der DDR: FKK mit Kuschelkugel

FDGB-Heim? Neptunfest? Kartoffelferien? Kuschelkugel? Wer in der DDR aufgewachsen ist, hat viele unvergessliche Sommer voller einzigartiger Zutaten erlebt. Eine farbenfrohe Erinnerung an Nachtwanderungen in Ungarn und FKK auf dem Camping-Platz… Text: Kirsten Kühnert (Sängerin und Autorin).... MEHR LESEN
May
20
2015

Klaus Renft Combo: Poltergeist des Ostrock

Die Anarchisten um Renft gelten als das wichtigste Bandprojekt der DDR-Musik. Seine Musiker ließen sich nicht verbiegen, setzten sich für eine menschenwürdigere Gesellschaft ein, nahmen Auftrittsverbote, Stasi-Gefängnis und Ausbürgerung auf sich – und wurden zu etwas.... MEHR LESEN
May
4
2015

DDR-Schlager: trivial oder genial?

Das gab es nur in der DDR: Vom himmelblauen Trabant über den Lipsi-Schritt bis hin zu versteckten Botschaften trug der Schlager des Ostens vielfältige Blüten. Wie hat er sich unter den gegebenen Umständen entfaltet – und.... MEHR LESEN
Mar
10
2015

Happy Birthday, Nina Hagen!

Sie ist nicht nur die Godmother of Punk, sie ist auch Nina Nationale ­– ein gesamtdeutsches Kunstwerk sozusagen. Am 11. März 2015 feierte Deutschlands verdienstvollste Popkünstlerin ihren 60. Geburtstag. Warum ist sie als Künstlerin eigentlich so.... MEHR LESEN
Nov
6
2014

25 Jahre Mauerfall: 13 subversive DDR-Hits

Wer hören wollte, tat dies zwischen den Zeilen: Trotz strenger Zensur durch die staatlichen Behörden schafften es auch kritische Songs an die DDR-Öffentlichkeit. Hier 13 der bis heute bekanntesten und brisantesten in der Video-Galerie. Text: Ernst.... MEHR LESEN
Oct
30
2014

Karat: Die größten Hits mit legendären Duetten

„Wir wollen einen Mittelweg finden zwischen Rock und romantischem Pop“, beschrieb Herbert Dreilich im Gründungsjahr 1975 das musikalische Ziel von Karat. Wie perfekt Dreilich und seiner Band dies gelangt, dokumentiert diese Songsammlung. Bereits das erste Album.... MEHR LESEN